Monatsarchiv: April 2011

08.04.2011 Das Deutsche Institut für Menschenrechte bezieht Position in einfacher Sprache: Ich kenne meine Rechte!

Ich kenne meine Rechte: hier Die Rechtsauffassung der Hessischen Kultusministerin und der Landesregierungen in den anderen Bundeländern sieht im Detail erheblich anders aus. Kann das denn sein?  Ob es an der „einfachen Sprache“ liegt? Advertisements

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

08.04.2011 Der Schulgesetzentwurf erntet auch bei der Anhörung der Experten im Parlament nur Kritik und öffentlichen Protest geht weiter.

Auf der Anhörung von Experten im hessischen Landtag konnte die Ministerin lediglich bei den Vertretern der Regierungsparteien Zustimmung finden. Wirtschaft und Verbände nennen den Entwurf bei Anhörung mutlos und bürokratisch – Demonstranten fordern echte Gleichstellung Behinderter – Hier nachlesen <klick>

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

05.04.2011 „Mit der Menschenrechtskonvention nicht vereinbar…“ – Die Eckpunkte der Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskommission werden zur vernichtenden Kritik an der Politik der KMK und dem Kurs der hessischen Landesregierung in der Bildungspolitik

Die Eckpunkte für ein inklusives Bildungssystem, die durch die Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention vorgelegt wurden, geraten zur vernichtenden Kritik an der Kultusministerkonferenz und der Schulpolitik in Hessen und den anderen Bundesländern. Berlin. Die Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention hat die aktuellen Papiere der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

05.04.2011 Arbeitskreis Frankfurter Schulleiterinnen und Schulleiter „Inklusion ist Qualität“ setzt sich in einem Brief an die Ministerin für angemessene Bedingungen beim inklusiven Unterricht ein

Schulleiterinnen und Schulleiter haben in Frankfurt einen Arbeitskreis „Inklusion ist Qualität“ gegründet und in einem Brief an die Kultusministerin und einer gkeich lautenden öffentlichen Erklärung angemessene Bedingungen für den inklusiven Unterricht gefordert. „Wir sind in hohem Maße beunruhigt über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen